„Förderverein der Grundschule Lehbesch  mit ständiger Dependance Fürth e.V.“

Der Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt, die pädagogische Arbeit unserer Schule zu unterstützen und zu fördern.

Er engagiert sich finanziell und durch persönliches Mitwirken im Rahmen von Aktionen und Projekten, die den üblichen Rahmen und  die finanziellen Möglichkeiten der Schule übersteigen.

Der Verein besteht aus Eltern, Großeltern, Lehrern, Ehemaligen und Freunden der Grundschule.

Er finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Erlösen aus Festen und Aktivitäten.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt z.Zt. 6 Euro/Jahr. 

Wichtiger noch als der Vereinsbeitrag ist für uns Ihre Unterstützung und tatkräftige Mithilfe bei den Veranstaltungen der Schule und  des Fördervereins, denn schließlich profitieren alle Schüler von unseren Aktivitäten und Zuwendungen.

 

Wegen der geplanten Beitragsanpassung möchte sich der Vorstand gerne mit persönlichen Worten äußern:

 

Liebe aktuelle Mitglieder und Unterstützer des Fördervereins der Grundschule Lehbesch mit
ständiger Dependance Fürth,

aber auch potentielle zukünftige Mitglieder und Unterstützer des Fördervereins, wir möchten Euch Allen an dieser Stelle erst einmal Danke sagen für Eure Unterstützung, Hilfsbereitschaft und jahrelange Treue.

 

Nur durch Eure Mitgliedschaft und eine Vielzahl von finanziellen Spenden war es uns möglich, in den vergangenen Jahren eine große Anzahl von Maßnahmen für unsere Kinder zu finanzieren, die ohne das Instrument des Fördervereins nicht möglich gewesen wären.

Da an immer mehr Stellen die Bedarfe ansteigen und eine Finanzierung durch den Schulträger oftmals nicht möglich ist, stoßen wir an mancher Stelle leider an finanzielle Grenzen.

Wir möchten jedoch nicht, dass gute Ideen oder notwendige Dinge nicht umgesetzt werden können, da sie nur an der Finanzierung scheitern. Ich denke wir sprechen hier im Namen von allen Eltern.

 

Seit vielen Jahren liegt der Jahresbeitrag für den Förderverein bei 6 Euro jährlich.

In diesem Zusammenhang haben wir uns auch über die Jahresbeiträge anderer Schulen informiert.

Nach einem längeren Entscheidungsprozess sind wir zum Ergebnis gekommen, dass wir den Jahresbeitrag anpassen müssen.  Ab dem Jahr 2020 wird der Beitrag gestaffelt. Dabei liegt der Mindestbeitrag bei 10 Euro.

Damit liegen wir im Vergleich zu anderen Schulen im unteren Bereich.

Darüber hinaus gibt es für diejenigen, die uns noch stärker finanziell unterstützen möchten, die Möglichkeit, freiwillig auch einen höheren Jahresbeitrag zu zahlen.

Es besteht auch immer die Möglichkeit freiwillige Spenden an den Förderverein zu zahlen. Bei Bedarf kann der Förderverein hierfür eine Spendenquittung ausstellen.

Der neue Flyer des Fördervereins wird in Kürze auf der Homepage der Schule veröffentlicht
werden. Uns ist bewusst, dass eine Erhöhung des Beitrages sicherlich auch von einigen Mitgliedern kritisch betrachtet wird.

Um in Zukunft aber für geplante Aktionen einen gewisse finanziellen Spielraum zu haben und um die Pläne auch tatsächlich umsetzen zu können, ist die Beitragsanpassung notwendig.

Nochmals sei an dieser Stelle versichert, dass wir immer im Interesse der Kinder handeln und Dinge ermöglichen, die normalerweise nicht zu realisieren wären.

Wir möchten an dieser Stelle nicht vorgreifen, aber es gibt bereits Pläne, im nächsten Schuljahr wieder einige neue Dinge auf den Weg zu bringen. Das Thema „Digitalisierung“ steht dabei aufgrund der durch die Corona-Krise gemachten Erfahrungen auch auf unserer Agenda und wird auch für den Förderverein eine wirtschaftliche Herausforderung.

 

Gerne appellieren wir an dieser Stelle auch wieder an diejenigen, die an einer Mitarbeit im Förderverein interessiert sind. Kommt gerne auf uns zu, neue Ideen und Engagement sind immer herzlich willkommen. Auch für konstruktive Kritik sind wir jederzeit offen.

 

Der Vorstand des Fördervereins

 

 


Vorstand:
1. Vorsitzender: Jörg Spaniol
2. Vorsitzender: David Jochum(Schulelternsprecher)
Schulleitung: Sylvia Beaurepère
Schatzmeister: Sascha Vogler
Schriftführerin: Kathrin Corpataux
Beisitzer: Susann Arzt, Tanja Lang, Michael Wälder
Kassenprüfer: Christina Lehmann, Tina Sußenberger


 

Aktivitäten und Anschaffungen:
- Arbeitsgemeinschaften und Projektgruppen
- Wanderungen
- Nikolausaktionen
- Unterstützung bei Schulfesten
- Informationsveranstaltungen mit Dozenten für Eltern und Schüler
- Familienfeste, Picknick
- Kinderfasching in Fürth
- Unterstützung bei der Erhaltung des Schulstandortes Fürth im Jahre 2005
- Mitwirkung bei der Neugestaltung des Schulhofes 
- Zusammenarbeit mit den dörflichen Vereinen (Apfelsammeln und Apfelsaft)
- Unterstützung von privatem Engagement beim Training zum Altstadtlauf
- Durchführung des Bienenprojekts
- Pausenspiele
- Computerprogramme mit ergänzenden Lerninhalten
- Hardwareausstattung
- Hörbücher
- Mobiliar und Aufbewahrungsschränke
- Buch- und Sachpreise z.B. Für Lesedino
- Zuschüsse zu Klassenfahrten
- Kostenübernahme für Lehrerfortbildungen
- Kauf von Schulmaterialien nach Bedarf der Lehrkräfte
- Jährliche Ergänzung der Hofspiele und der Schulbibliothek

 

 

2019:

- Organisation unserer gut besuchten Faschingsveranstaltung

- Anschaffung weiterer Schulmaterialen

- Fortführung des Bienen- und Umweltprojekts

- Kostenübernahme für Ausbildung des Schulhundes „Henry“

- Anschaffung von Spielen für die Nachmittagsbetreuung und neue Pausenspiele

  für beide Standorte

- Bezuschussung der Abschlussfahrten

- Kostenübernahme Internet ABC

- Unterstützung des Schulfestes

- Weiterführung der Aktion „Schulhof-Malerei“ an beiden Standorten

- Kostenübernahme Sexualunterricht durch Donum Vitae

- Kostenübernahme eines Inlinerkurses

- Unterstützung bei der Theateraufführung Klassenstufe 4

- Nikolausaktion

- Kostenübernahme Märchenerzählerin

 

Flyer Förderverein
Flyer Förderverein, 07.2020.pdf
PDF-Dokument [186.1 KB]
Satzung des Fördervereins
Satzung, 01.07.2020.pdf
PDF-Dokument [263.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Lehbesch